Vortrag: Digital Practices and Digital Competences of Low Literate Adults

Logo der EERA

Vortrag von Klaus Buddeberg auf der European Conference on the Education of Aduls (ECER), Hamburg, 6. September 2019.
Der Vortrag fand statt im Rahmen des Symposiums „Examining Digital and Media Literacy and Using Media for Rising Awareness on Literacy“, Organisation des Symposiums: Klaus Buddeberg. Weitere Beiträge von Theo Hug (Innsbruck), Suzanne Smythe (Vancouver) und Tiziana Mascia (Bozen), Chair und Discussant: Klaus Rummler (PH Zürich) und Petra Grell (TU Darmstadt).


 
 
 

Die Kommentarfunktion zu diesem Beitrag wurde deaktiviert.


Meta