LEO 2018 - Leben mit geringer Literalität

Publikationen

Publikationen

Der Literacy Promptathon

Im Dezember haben Anke Grotlüschen, Kristin Skowranek, Klaus Buddeberg und Laurent Gillen über den Literacy Promptathon als Praxisworkshop einen Artikel in der Weiterbildung – Zeitschrift für Grundlagen, Praxis und Trends veröffentlicht. Hier geht es zum Artikel.

Aktuelles, LEO Transfer, Presse und Öffentlichkeit, Publikationen

Welche Rolle spielt Literalität für den Bildungserwerb?

Die Ergebnisse aus dem Buchbeitrag „Welche Rolle spielt Literalität für den Bildungserwerb? Analysen zur Beteiligung an non-formaler Weiterbildung“ von Gregor Dutz und Corinna Kleinert gibt es jetzt auch als Comic.
Mehr hierzu und den Comic als PDF und JPG im Beitrag.

Aktuelles, LEO Transfer, Presse und Öffentlichkeit, Publikationen

Hauptsache erwerbstätig?

Die Ergebnisse aus dem Buchbeitrag „Hauptsache erwerbstätig? Arbeitszufriedenheit gering literalisierter Erwachsener“ von Petra Böhne und Frederike Esche gibt es jetzt auch als Comic.
Mehr hierzu und der Comic als PDF und JPG im Beitrag.

Aktuelles, LEO Transfer, Presse und Öffentlichkeit, Publikationen

Wer schreibt wie im Chat?

Die Frage, welchen Konventionen das Schreiben im Chat folgt, haben Anke Grotlüschen und Gregor Dutz in einem Buchbeitrag ausführlich behandelt. Auf einen Blick gibt es die Kernaussagen jetzt auch als Comicseite, herunterzuladen als PDF oder als JPG. Das Thema wurde… Weiterlesen →

Aktuelles, Publikationen

Call for Papers – International Journal of Lifelong Education

Das International Journal of Lifelong Education (IJLE) bringt ein Special Issue zum Thema „Literacy and Literacies in the 2020ies: A Global Perspective“ heraus. Für diese Sonderausgabe rufen wir zur Einreichung von Beiträgen auf.

LEO Transfer, Publikationen, Vorträge und Präsentationen

Webinar zum Booklaunch

Am 24.3.2023 fand mit der Beteiligung von fast 80 Teilnehmenden ein Webinar statt, in dem die im Februar erschienene Publikation „Interdisziplinäre Analysen zur LEO-Studie 2018 – Leben mit geringer Literalität“ vorgestellt wurde. Der Band aus der Reihe Edition ZfE wurde… Weiterlesen →

Aktuelles, LEO Transfer, Publikationen

Edition ZfE – Interdisziplinäre Analysen zur LEO-Studie 2018

Am 02.02.2023 ist eine zweite Publikation auf Grundlage des Datensatzes der LEO-Studie 2018 – Leben mit geringer Literalität erschienen. Diese Publikation wurde im Rahmen der Edition ZfE, einer Sonderreihe der Zeitschrift für Erziehungswissenschaft veröffentlicht.

Aktuelles, LEO Transfer, Publikationen

Webinar zum Booklaunch ZfE-Edition

Am Freitag, den 24.03.2023 findet von 10:00 Uhr bis 12:00 das Webinar zum Boolaunch der ZfE-Edition statt. Das zweistündige Webinar wird einen Überblick über die Inhalte des Buches geben und exemplarisch drei Kapitel vorstellen.

Aktuelles, Downloads, Publikationen

Geringe Literalität und Numeralität – Ziehharmonika-Präsentation und Videoclips

Das von GESIS, LifBi und UHH umgesetzte Forschungsprojekt kommt zum Abschluss. Die Ergebnisse der vielen Fachaufsätze werden hier gebündelt vorgetragen. Hinter jeder im Video vorgetragenen Folie liegt eine ausgeblendete Folie mit einer Zusammenfassung des Fachaufsatzes und dem Link zum Aufsatz…. Weiterlesen →

Aktuelles, Datensatz, Downloads, Publikationen

Datensatz zur Studie LEO 2018 – Leben mit geringer Literalität

Der Datensatz von LEO 2018 – Leben mit geringer Literalität ist ab sofort als Scientific Use File und als Public Use File mit Dokumentation über GESIS verfügbar. Der Public Use File kann uneingeschränkt genutzt werden, für den Bezug des umfangreicheren… Weiterlesen →